Wir bitten um Beachtung ab 07.09.2021!

Aufgrund der auf über 100 gestiegenen Inzidenz im Wetteraukreis, ist ein Zutritt zum Sportgelände (Indoor und Outdoor) für Personen über 6 Jahren nur noch unter folgenden Kriterien möglich:
- genesen
- vollständig geimpft
- gültiger Negativnachweis (Bürgertest)
- Testheft von den Schulen

Ein Testnachweis darf nicht älter als 24 Stunden sein. Personen die keinen Nachweis vorzeigen, können nicht am Sportbetrieb teilnehmen.

 

 

 

Start der Kinderturnstunden nach den Sommerferien

Nach den Sommerferien starten wir wieder mit den Kinderturnstunden.

Das Training findet wie gehabt draußen, auf dem Basketballplatz (Sprunggrube) neben der kleinen Halle, statt!

Uns stehen keine Umkleiden und Toiletten zur Verfügung, deshalb sollten die Kinder in Sportsachen, angepasst an das Wetter, zum Training kommen.

 

Bei schlechtem Wetter fällt das Training aus!!!

 

Folgende Regeln sind zu beachten:

-Bei Krankheitssymptomen jeglicher Art bitte zu Hause bleiben!

-Es gelten weiterhin die AHA-Regeln.

-Masken beim Bringen und Holen für Erwachsene / Kinder ohne Maske

-Toiletten sind nicht nutzbar!

-Jedes Kind sollte dabei haben: feste Schuhe

Regenjacke

großes Handtuch (Unterlage für Bodenübungen)

Getränk

Springseil (wenn vorhanden)

 

Jahrgang 2019 bis 2016                   Montag      15.30-16.30 Uhr

 

Jahrgang 2015/2014                        Mittwoch    16.00-17.00 Uhr

 

Jahrgang 2013/2012 und älter         Mittwoch    17.00-18.00 Uhr

 

EINGANG    oberes Ende des Platzes im Spessartring

AUSGANG  Treppe Richtung Jugendklub

 

Hygienekonzept / Verhaltensregeln

für In- und Outdoorsport ab dem 21.08.2021

 

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Schutzverordnung und der Allgemeinverfügung des Wetteraukreises, ist der Einlass in die Sporthallen nur unter der Voraussetzung möglich, dass sich die Personen als geimpft, als genesen oder per Negativnachweis ausweisen können. Dies gilt nicht für Kinder unter 6 Jahren.

Ferner sind folgende Verhaltensregeln zu beachten:

 

  1. Kontaktvermeidung

(Status „getestet, genesen, geimpft“ ist dem jeweiligen ÜL vor Beginn nachzuweisen).

 

  1. Einhaltung des Mindestabstandes von 1 ½ Meter 

 

  1. Vermeidung von Warteschlangen beim Zutritt und Verlassen der Sporthallen

 

  1. Durchführung von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten

 

  1. Lüften: Es ist auf eine intensive Lüftung der Räume zu achten

 

  1. Umkleiden, Duschen nur unter Einhaltung der Abstandsregeln

 

  1. Risikogruppen sind keinen besonderen Gefährdungen auszusetzen

 

  1. Zuschauer- und Begleitpersonenverbot in dem Gebäude

 

  1.  Kontaktverfolgung (Anwesenheitslisten unter Angabe von Name, Adresse und    Telefonnummer sind durch den Übungsleiter zu führen und für einen Monat  vorzuhalten)

 

  1.  Beachtung der Hygienemaßnahmen des Robert-Koch-Instituts

<

Neues Trainingsangebot beim TV Ilbenstadt - Functional Training

 

Nach den Sommerferien startet beim Turnverein Ilbenstadt unter dem Begriff „Functional Training“ ein neues Sportangebot.

Functional Training oder auch Funktionelles Training ist eine alltagsrelevante und sportartübergreifende Trainingsform. Sie beinhaltet komplexe Bewegungsabläufe, die mehrere Gelenke und Muskelgruppen gleichzeitig beanspruchen.

 

Unter Leitung von Jürgen Bloch findet das Training (ab 16 Jahre) jeweils montags in der Zeit von 18.30 – 20:00 Uhr in der Gymnastikhalle in Ilbenstadt statt. Die ersten Einheiten dienen zunächst zum Schnuppern.

 

Weitere Informationen erhalten Interessierte bei dem Trainer der unter der Tel.: 0152 03984672 sowie per Mail unter jupster@web.de zu erreichen ist.

 

Neues Outdoor-Spielgerät für den TV Ilbenstadt

 

Die Stadt Niddatal stiftete vor kurzem dem TV Ilbenstadt einen ca. 10 Meter langen Baumstamm um ihn als Sportgerät im Kindersportbetrieb, der derzeit ausschließlich im Freien stattfindet, zu nutzen. Beispielsweise wird hier das Balancieren geübt oder aber Kräftigungsübungen absolviert.

Der TV Ilbenstadt bedankt sich recht herzlich für die schnelle und unkomplizierte Bereitstellung des neuen Turngeräts.

 

Bild:

Ein Teil der Turnkinder mit ihren Übungsleiterinnen auf dem neuen Sportgerät.

Helfer für die Kinderturnabteilung gesucht!

Aktuell ruht wegen des Coronavirus der Übungsbetrieb in der Kinderturnabteilung des Turnvereins.

Doch um für die Zukunft auch weiterhin gut aufgestellt zu sein, suchen wir dringend Unterstützung in der Kinderturnabteilung. Primär denken wir da an Jugendliche, die sich ehrenamtlich engagieren wollen und uns idealerweise künftig als Jugendleiter bzw. Übungsleiter unterstützen möchten.

Im Hinblick auf die verstärkte Berücksichtigung von Ehrenamtlichen in der Ausbildungs- und Berufswelt, wäre dies ein prima Baustein für Ihre/Deine Bewerbungschancen.

Aber auch jeder andere Interessent der uns auf dem Weg in die Zukunft begleiten möchte, ist gerne gesehen.

Scheuen Sie sich nicht mit uns Kontakt aufzunehmen (unter der E-Mail Anschrift des Vereins "tv-ilbenstadt@web.de" oder unter der Telefonnummer 06034/6290).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TV-Ilbenstadt